Silberdisteltour zur Hochblasse

Am Freitag den 21. August, der als heißester Tag des Jahres vorausgesagt war, starteten wir früh um 6 Uhr am AV-Heim zur 2. Silberdisteltour in diesem Sommer.

Diesmal haben sich 10 Teilnehmer für die Tour auf die Hochblasse getroffen. Wir fuhren zum Parkplatz an der Ammerwaldalm und stiegen bei angenehmer Temperatur durch den kühlen Bergwald auf zur Roggentalgabel. Dabei mussten wir ein paar Mal den Bach queren, nicht immer war der Weg in bestem Zustand. Weiter ging es dann, schon erheblich wärmer, zum Roggentalsattel und von dort die letzten 100 Höhenmeter zum Gipfel, mit herrlicher Aussicht.
Nach der Gipfelrast stiegen wir über den Winteraufstiegsweg ab zur Jägerhütte. Diese ist im Sommer bewirtschaftet, so dass wir dort auf der Terrasse einkehrten.
Danach folgte noch der Abstieg über den Schützensteig und der kurze Rückweg zum Parkplatz.

Drucken E-Mail

  surf logo grau k                                   logo kraxla berg                                  jack wolfskin logo grau                                 papistock logo grau                                  eichberger logo grau   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.