Silberdisteltour auf den Roßstein

Die Novembertour der Silberdisteln führte zum Roßstein im Mangfallgebirge.

Nachdem wir bei der Hinfahrt noch ganz im Nebel waren, scheinte schon am Parkplatz die Sonne und wir stiegen über die Sonnbergalm Nieder- und Hochleger auf. Je höher wir kamen umso wärmer wurde es. Nach dem Hochleger ging es für sieben Teilnehmer plus Lumi über den Klettersteig zum Gipfel des Roßsteins. Nach der Gipfelrast stiegen sie über den Westgrat ab, da der Normalweg total im Schatten lag und teilweise sehr vereist war. Diesen wollten eigentlich die restlichen fünf Teilnehmer aufsteigen, haben aber wegen der eisigen Verhältnisse umgedreht und gönnten sich in der Zeit eine Pause in der angenehm warmen Sonne.
Als wir alle wieder zusammen waren, ging es über die Röhrelmoosalm und später entlang des Schliffbachs und der Weißach wieder zurück zum Parkplatz.
Alle waren froh, dass wir diesen schönen Herbsttag in den Bergen verbringen durften.

Drucken E-Mail

  surf logo grau k                                   logo kraxla berg                                  jack wolfskin logo grau                                 papistock logo grau                                  eichberger logo grau   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.