1 2

Silberdisteltour am 15. Juli

Bei der Silberdisteltour im Juli waren wir nur zu dritt unterwegs (Barbara, Vroni und Juliane), dennoch wanderten wir gut gelaunt bei nicht zu heißen Temperaturen bergauf.

Das Auto stellten wir gleich am Parkplatz der Osterfelderbahn ab und gingen von dort los Richtung Hammersbach, über den Stangensteig zur Höllentalangerhütte und über den Rindersteig zum Osterfelderkopf.
Für den Abstieg nahmen wir die knieschonende Variante, wir fuhren mit der Osterfeldergondel ins Tal zurück.
Unten angekommen gab es noch eine kurze Kaffeepause im „Kandahar 2“ am Fuße der Kreuzeckbahn.

Es wäre schön, wenn im August wieder mehr „Silberdisteln“ mitgehen könnten.

Drucken E-Mail

  surf logo grau k                                   logo kraxla berg                                  jack wolfskin logo grau                                 papistock logo grau                                  eichberger logo grau   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok