1 2

Kreuzspitze

Das Arbeitsgebiet der Sektion Peißenberg in den Alpen ist die Kreuzspitze (2185 m, Ammergauer Alpen).

Die Arbeiten beinhalten das Säubern der Wege, Reparieren von witterungsbedingten Schäden und Anlegen neuer Wege.

Mindestens eimal im Jahr müssen die Wege zur Kontrolle abgegangen werden. Danach werden Arbeitstouren je nach schwere der festgestellten schäden durchgeführt.

Das Arbeitsgebiet wird derzeit von Ronny Bauer betreut.

Drucken E-Mail

  surf logo grau k                                   logo kraxla berg                                  jack wolfskin logo grau                                 papistock logo grau                                  eichberger logo grau   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.