Sonnwendfeier 2019 – das traditionelle „Sommerfest“ der OG Hohenpeißenberg

Nachdem schon die ganze Woche dauerhaftes Sommerwetter geherrscht hatte, war die Prognose auch für den 28. Juni positiv. Und so zeigte sich der Himmel wolkenlos, als schon vor 21 Uhr die ersten Besucher auf dem Hohen Peißenberg eintrafen.

Ab 21 Uhr hatten sich bereits zahlreiche Besucher auf dem „Sonnwendplatz“ eingefunden, darunter auch viele Bergkameradinnen und Bergkameraden aus Peißenberg. Aber es wurden immer noch mehr, je später es wurde.
Nachdem die Musikerinnen und Musiker der Knappschaftskapelle schon einige Male aufgespielt hatten, begrüßte Ludwig Eggersdorfer die Anwesenden, unter ihnen Bürgermeister Thomas Dorsch. Er bedankte sich bei der Knappschaftskapelle, der Feuerwehr, dem Bergwirt und allen, die sich auf dem „Sonnwendplatz“ eingefunden hatten. Natürlich dankte er auch allen seinen Helfern, die ihn das ganze Jahr über unterstützten, und er vergaß nicht zu erwähnen, dass ohne sie eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre.
Anschließend richtete auch der neue Sektionsvorstand, Ronnie Bauer, einige Worte an die Anwesenden und lobte dabei auch die Ortsgruppe, die diese traditionelle Feier jedes Jahr ausrichtet.
Gegen 21:40 Uhr entfachten Ludwig Eggersdorfer und Sektionsvorstand Ronnie Bauer das Feuer, das im Nu hell aufloderte und einen dichten Funkenregen in den Himmel schleuderte. Bald schon war das Feuer weit heruntergebrannt, aber die Glut verbreitete immer noch wohlige Wärme.
Die Musiker spielten weiterhin fleißig auf, und unterhielten so die immer noch zahlreichen Besucher auf dem „Sonnwendplatz“.
Und so war die Sonnwendfeier auch dieses Jahr wieder einmal eine gelungene Veranstaltung unserer Ortsgruppe.

Bericht u. Bilder: Hubert Assum

  

Drucken E-Mail

  surf logo grau k                                   logo kraxla berg                                  jack wolfskin logo grau                                 papistock logo grau                                  eichberger logo grau   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok