Tour zur Mittenwalder Hütte

Da das Wetter stabiler geworden war, konnte Christl Graf die lange geplante Tour zur Mittenwalder Hütte endlich durchführen. Und so machten sich am 13. Juli dreizehn Hohenpeißenberger Senioren von der Talstation der Karwendelbahn aus auf den Weg.

Beim Aufstieg gab der Wald immer wieder einen herrlichen Blick aufs Karwendelgebirge mit der Viererspitze frei.  Nach etwa zwei Stunden erreichten sie, auf steilen Serpentinen, die auf 1519 Metern gelegene Hütte. Sie waren bei den ersten Gästen auf der Hütte und genossen nicht nur das gute Essen, sondern natürlich auch – von der Terrasse aus – die herrliche Aussicht auf das Wettersteingebirge und die Arnspitze.
Nach ausgiebiger Rast stiegen alle wieder auf dem gleichen Weg ins Tal ab.

Organisation u. Bericht: Christl Graf
Bilder: Christl Graf u. Evi Stromer

Drucken E-Mail

  surf logo grau k                                   logo kraxla berg                                  jack wolfskin logo grau                                 papistock logo grau                                  eichberger logo grau