Von Reichling nach Epfach

Da der 28. Juli schönes, aber sehr warmes Wetter versprach, hat sich Elsa Schwaiger entschlossen, die Tour in Epfach der Planung entgegengesetzt durchzuführen, so dass der kurze Anstieg nach Reichling zum Wurzberg, auch genannt "Balkon von Oberbayern" gleich zu Beginn der Tour zu bewältigen war.

Die 11 Teilnehmer waren angenehm überrascht über den tollen Panoramablick auf unsere Bergwelt von diesem Hügel aus. Nach einer Rast mit Fotopause sahen wir uns die nahe Kirche an und gingen dann wieder talwärts und von da an viel im Wald, wo die Temperatur angenehm war. Am Abbruch zum Lech gab es einen herrlichen Blick auf die Lechschleifen und die Staumauer 9, sowie auf die umliegenden Orte Apfeldorf, Kinsau und Epfach. Da der Platz für die wohlverdiente Brotzeitpause so idyllisch war, waren alle der Meinung, dass eine anschließende Einkehr nicht nötig ist, weil es im Gastgarten nicht so schön sein kann wie hier.
Nach einer weiteren kurzen Rast am Gipfelkreuz des Kreuzweges, mit Blick auf die Lechbrücke, dem Startplatz der Tour, führte uns der Weg auf dem Kreuzweg zurück nach Epfach. Leider war dieser Weg nicht gepflegt und z.T. zugewachsen, weshalb wir am Wiesenrand gehen mussten.
Die Wanderung, bei den meisten nicht bekannt, brachte auch ein wenig Heimatkunde mit sich. Alle haben sich gefreut über die Wanderung, auch, dass wir, trotz Coronazeit, endlich wieder gemeinsam gehen dürfen.

Bericht: Elsa Schwaiger
Bilder: Elsa Schwaiger

Drucken E-Mail

  surf logo grau k                                   logo kraxla berg                                  jack wolfskin logo grau                                 papistock logo grau                                  eichberger logo grau   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.