panorama

Daniel am 23. August 2020

Da der Wetterbericht für den Hauptkamm nicht sehr einladend war, beschlossen wir uns die lange Fahrt nach Milders zu sparen und statt der Rinnenspitze den Daniel zu besteigen.

Weiterlesen

Fotowettbewerb

Die Mitglieder des Fotoclubs Peißenberg und Fritz Dirschowski als Vertreter der AV-Sektion bewerteten die abgegebenen Fotos vom Veranstaltungsmonat Juli.

Weiterlesen

Volle Berge - DAV appelliert an Mountainbiker: Nehmt Rücksicht!

DAV  11.08.2020, 08:13 Uhr

mountainbike foto chris pfanzelt

Die Berge sind voll. Mehr Menschen als normalerweise sind in diesem Corona-Sommer in den bayerischen und angrenzenden Alpen unterwegs. Alle wollen dort eine schöne Zeit verbringen. Das ist eine Herausforderung, denn wo es voll ist, da besteht die Gefahr für Konflikte. Jene zwischen Mountainbike-Szene und Wander-Gemeinde sind derzeit besonders präsent. Tatsächliche Auseinandersetzungen sind zwar die Ausnahme. Für ein gutes Auskommen miteinander sind dennoch gerade jetzt klare Signale wichtig. „Nehmt Rücksicht auf die, die zu Fuß unterwegs sind, und fahrt nicht querfeldein!“ – appelliert DAV-Präsident Josef Klenner deshalb an die Mountainbikerinnen und Mountainbiker, nimmt aber auch das Pendant per pedes in die Pflicht: „Gelassenheit und Toleranz von allen Beteiligten ist jetzt gefragt!“

Weiterlesen

Jubiläumsgeschenke

Jubiläumsgeschenke vom Deutschen Alpenverein und Rother-Verlag 

Bei der Jubiläumsfeier zum 100-jährigen Bestehen des Alpenvereins Peißenberg

Weiterlesen

  surf logo grau k                                   logo kraxla berg                                  jack wolfskin logo grau                                 papistock logo grau                                  eichberger logo grau   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.